Versand- und Lieferoptionen

Versand- und Lieferoptionen FÜR ONLINE BESTELLUNGEN


ONLINE BESTELLEN, IM FASHION STORE ABHOLEN!

Gerne könnt ihr bequem zu Hause einkaufen und im FabricFace Geschäft probieren und bei "passen & gefallen" sofort abholen. Die Ware kann dann vor Ort einfach Bar oder via Bankomatterminal unter Wahrung des Sicherheitsabstandes bezahlt werden.

Natürlich denken wir auch an unsere Fashionfreunde, welche etwas weiter weg zu Hause sind! Hier bieten wir einen Versandservice gegen Vorauskasse inkl. kostenfreie Lieferung ab 100 € Einkauf innerhalb von Österreich direkt zu euch nachhause. Sollte mal ein Teilchen nicht passen oder gefallen, könnt ihr es natürlich gerne wieder an uns retournieren.

Für Online Bestellungen unter 100 € rechnen wir pauschal 4,50 € für den Versand.


Als kleiner Familienbetrieb sind wir stehts bemüht möglichst viele Wünsche zu erfüllen, daher würden wir uns freuen, wenn ihr die Kosten für das Retouren-Paket übernehmen könntet, damit wir euch weiterhin mit Fashionhighlights versorgen können.

❤ ❤ ❤ LAUFEND NEUE WARE ONLINE ❤ ❤ ❤ Es ist wirklich kinderleicht und wenn´s nicht passt einfach zurückschicken  ❤ ❤ ❤ Umtausch und Retouren innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich ❤ ❤ ❤



Standardversand

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Eine abweichende Vereinbarung bedarf einer schriftlichen Zustimmung unsererseits.

 Der Versand erfolgt auf angegeben Adresse des Bestellers. Der Risikoübergang an den Kunden erfolgt bei Übergabe der Ware an den Zusteller bzw., wenn die Ware unser Unternehmen verlässt.
 Der Zustand der Verpackung/Ware ist sofort bei Erhalt zu prüfen. Offensichtliche Transportschäden sind sofort vom Transporteur schriftlich zu bestätigen. Die Verpackung ist in diesem Fall bis auf Weiteres zur Sicherung etwaiger Ansprüche vom Kunden aufzubewahren.

Standardliefertermin

Liefertermine sind grundsätzlich als unverbindlich anzusehen. Der im Angebot bzw. in der Auftragsbestätigung genannte Lieferzeitpunkt entspricht dem jeweiligen Planungsstand.
 Tritt eine Lieferverzögerung ein, wird der Kunde sofort benachrichtigt.

 Sollte der Liefertermin nicht eingehalten werden, ist uns eine angemessene Nachfrist zu setzen. Ist nach Ablauf dieser Nachfrist noch keine Lieferung der Ware erfolgt, hat der Auftraggeber das Recht vom Vertrag zurückzutreten.

 Sollte die Ausführung des Auftrags durch unvorhergesehene Ereignisse wie höhere Gewalt etc. nicht möglich oder erschwert werden, sind wir berechtigt die Lieferfrist, um die Dauer der Auswirkung zu verlängern, die Auftragsmenge herabzusetzen oder vom Auftrag ohne jegliche Schadensersatzansprüche zurückzutreten. 

Einen Verzugsschaden wegen nicht rechtzeitiger Belieferung kann der Kunde in diesen Fällen nicht geltend machen. Der Auftraggeber kann frühestens zwei Wochen nach Eintritt der Betriebsstörung schriftlich vom Vertrag zurücktreten.
  • GRATIS VERSAND
    Bei Bestellungen über 100€
  • Sie brauchen Hilfe?
    +43 699 1377 0202
  • KOSTENLOSE ABHOLUNG
    IM STORE möglich